Planung

Bauleistungen planen

 
„Planung kostet, keine kostet mehr“

 

Die Planung im Bereich Bauen und Sanieren bzw. Modernisieren kann sehr vielfältig sein, denn an jede Maßnahme sind Anforderungen geknüpft, die eingehalten werden müssen. Sei es gesetzliche Vorschriften der Energieeinsparverordnung (EnEV), der Bauämter oder Anforderungen an Baumaterialien oder Fördermittel. Die Vielzahl unter einen Hut zu bekommen bedarf Erfahrung, Fachkenntnisse und eine gute Planung.

 

  • Sie wollen in Ihre eigenen vier Wände ziehen, dann stellt sich für Sie die Frage Altbausanierung oder Neubau?
  • Bei der Kellersanierung eine schnelle und günstigere Lösung, die einen kurzfristigen Erfolg bringt oder bessere eine dauerhafte Lösung, die die Ursache und die Folgen behebt?
  • Lieber eine Heizungsanlage mit regenerativer Energie oder doch eine Gas- bzw. Ölheizung?

 

Bevor Sie Ihr Vorhaben gestalten und bestreiten, nehmen Sie sich genügend Zeit, um grundsätzliche Fragen sowie Vor- und Nachteile Ihrer Überlegung zu diskutieren. Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Entscheidungshilfe, was für Sie das richtige ist, dann nehmen Sie sich einen unabhängigen Fachmann hinzu.

Ist die erste Entscheidung getroffen, können Sie sich der Planung zuwenden, dabei ist es immer ratsam auf Unterstützung von Fachleuten zu setzen.

Mit der richtigen Fachplanung können Sie Ihr Projekt umsetzten.

Weitere Informationen:

 

Kontakt Kaiser e.K.

  Telefon: 05251 – 698067

  Email: info@gebaeudediagnostik-info.de

  Web: www.gebaeudediagnostik-paderborn.de

Aktuelles

Alles aktuelle über uns, Tipps und Inspirationen findet Ihr auch auf unserer Facbook und Instagram Seite.

 

On Tour – Seminartermine 2018

06. September 2018 – Praxisseminar Luftdichtheit

11. / 12. Oktober 2018 – Bauwerksdiagnostik

23. / 24. Oktober 2018 – FLIB-Seminar

Seminartermine für 2018 sind online!

mehr erfahren…

Projekt: Umbau eines Bauernhauses